Mantras

...in Gemeinsschaft zu singen, begleitet von Instrumenten, kann nicht nur den eigenen Atem vertiefen, sondern hat eine ganz besonders wohltuenede Wirkung auf das Nervensystem und die emotionale Grundstimmung.

Dem Monat November mit seinem eher dunklen, kalten Charakter begrüßen wir an diese Abend mit Herzenswärme und Solidarität für Menschen die Hilfe brauchen.


Im Rahmen des Projektes
www.earth-dinner.org
laden wir ein, an diesem Freitag das Abendessen auszulassen, im Wissen, dass das unserem Körper guttut. Das Geld, das wir uns so ersparen, spenden wir gemeinsam an ein wertvolles Projekt, das die Erde und den Menschen unterstützt. Der Überfluss wird zu einem Fluss der Solidarität.
Wir wollen eine ganz einfache, praktische Möglichkeit bieten, uns mit dem Weltgeschehen zu verbinden und zu einem konstruktiven, liebevollen Miteinander beizutragen.

PS: Instrumente können mitgebracht werden....und wir haben nur wenige Plätze----deshalb bitte anmelden